Team


Renata Keller ist Filmemacherin und Grafikerin. Sie lebt in Berlin und arbeitet seit 25 Jahren im Bereich der künstlerischen Gestaltung. Bis Ende 2018 war sie Geschäftsführerin und Art-Direktorin der quartalsweise erscheinenden philosophischen deutschen Zeitschrift „evolve“.

Nach ihrem Master-Abschluss in Applied Imagination an der Kunsthochschule in London (University of Arts) in 2006 nahm sie ein weiterführendes Studium der Dokumentarfilmregie in London auf. In Berlin organisiert sie mehrere Salons. Ihre lebenslange Auseinandersetzung mit spirituellen und philosophischen Fragen und ihr Interesse an der Entwicklung von Frauen, brachte sie in Kontakt mit der Arbeit der amerikanischen Frauenhistorikerin Gerda Lerner. Inspiriert von deren Werk entstand der Film Warum Frauen Berge besteigen sollten und ihr Treffen mit Vimala Thakar und den Fragen zu den Werten der heutigen Zeit hat sie zur Idee des aktuellen Filmes Im Feuer der Tanzenden Stille gebracht. www.verticalimpulse.com

 

 

 

Nelleke Schuur (Research)

Martina Dietrich (Übersetzung)

Dominique Gasser (Praktikum 2018)

Weitere Team Mitglieder kommen später dazu.